Radwege

 

Qualitäts-Radweg "Südlicher Westerwald" (58 km)

 

Der neue Radweg führt mitten durch den südlichen Westerwald vom Rhein bis an die Lahn.

 

Länge: 58 km
Start: Vallendar/Bahnhof
Ziele: Niedererbach (Anschluss an die 48 km lange RLP-Radroute) oder Limburg/Hessen (Anschluss an den 58 km langen Lahnradweg)


Wegebeschaffenheit: überwiegend asphaltierte Wege, teilweise Wirtschafts- und Forstwege
Schwierigkeitsgrad: mittel bis sportlich

 

Verlauf: Insgesamt vier Bachtäler (Gelbachtal, Holbachtal, Erbachtal, Elbbachtal) und eine Höhenstrecke prägen die Wegführung. Die 18 km durch den südlichen Westerwald führen von Montabaur nach Niedererbach an der hessischen Grenze. Der Radweg "Südlicher Westerwald" ergänzt das regionale Radwandernetz nördlich des Lahnradweges und führt durch zentrale Orte des südlichen Westerwaldes. In Montabaur kreuzt er den Radweg "Westerwald-Lahn" und bildet dadurch den wichtigsten Radnetz-Knoten der Region.

Kontakt

Ortsgemeindeverwaltung

 

Ortsbürgermeister

Gerhard Theis

Mittelstraße 6

56412 Niedererbach

 

Telefon (0 64 85) 2 24
Fax (0 64 85) 18 04 39

 

gniedererbach@t-online.de

 

Sprechstunde:
Freitag 17.00 - 19.00 Uhr

 

Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Niedererbach

Anrufen

E-Mail

Anfahrt